Der Hans Raab Umweltpreis

hans-raab-grau270x2705553606e5d6f1Dem Wunsch von Hans Raab sowie der von ihm Zeit seines Lebens und Wirkens verfolgten Philosophie entsprechend soll mit dem Hans Raab Umweltpreis die Entwicklung und Produktion umweltgerechter Produkte aller Art sowie deren marktgerechte Verwertung gefördert, unterstützt und umgesetzt werden.

Der Hans Raab Umweltpreis ist mit 50'000.– Euro dotiert. Der Hans Raab Umweltpreis wird jedes zweite Jahr am 2. September, dem Geburtstag von Hans Raab, persönlich und in angemessenem Rahmen verliehen.

Über die Vergabe des Hans Raab Umweltpreises entscheidet der Stiftungsrat der Hans Raab Umweltpreis Stiftung unter Beizug einer Fachjury.

 Weitere Informationen erhalten Sie unter: http://www.umweltpreis.li

 

 

Der Hans Raab Umweltpreis wurde verliehen

Mit großer Freude und auch Stolz dürfen wir mitteilen, dass der mit 50.000 Euro dotierte Preis der "Hans Raab Umweltpreis Stiftung" durch Stiftungsratspräsidentin Pia Raab an die Uni Koblenz-Landau für das Projekt Wasser 3.0 vergeben wurde. Gemäß unserer Ha-Ra Firmenphilosophie "Im Einklang mit der Natur" wurde unter Begleitung einer Fachjury gerade dieses Projekt gewählt, weil es dem Motto "von Menschen für Menschen" folgt. Das Team Wasser 3.0 ist für die universitäre Forschung und Entwicklung innovativer Verfahren und Konzepte zum Schutz der wichtigen Resource Wasser zuständig. 

Wir gratulieren allen Projekt-Beteiligten von Wasser 3.0 zu Ihrem Preis und freuen uns auf die nächsten Forschungs-Fortschritte.

Weitere Informationen erhalten Sie unter: http://umweltpreis.li/index.html#preistraeger

Sie möchten Preisträger werden? Hierzu erfahren SIe mehr unter: http://umweltpreis.li/#preistraeger

logo_umweltpreis-2